Zuordnung der monatlichen Gehaltseingänge

12 Stimmen

Ich würde es begrüßen wenn es möglich wäre bestimmte Zahlungseingänge einem anderen Tag als dem echten Buchungstag zuordnen zu können.
Beispiel: Die monatlichen Auswertungen bekommen bei mir immer ein etwas schräges Bild, weil ich mein Gehalt am Ende des Vormonats für den Folgemonat bekomme, beispielsweise Zahlungseingang am 29.07. für den 01.08. In den Auswertungen habe ich somit immer einen Negativsaldo bis am Monatsende dann das "falsch zugeordente" Gehalt einfließt.
Hier wäre meines Erachtens nur eine Änderung in den Auswertungen nötig und nicht im Bereich der Daten der "Echtbuchungen" die vom Bankkonto abgerufen werden.

Besser wäre es wenn Starmoney hier auch einen "virtuellen Buchungstag" zulassen könnte. Ob das jeweils gewünscht wird könnte z. B. in den Auswertungen abgefragt und dauerhaft voreingestellt werden.

In Abstimmung Vorgeschlagen von: AnTo Zugestimmt: 25 Feb. Kommentare: 2

Kommentare: 2